17.90 EUR 13.90 EUR

...denn sie wußte nicht, was sie tat...
Tabu | ArtNr.: tabu169

Artikel lagernd










Beschreibung Sie ist schön, wohlhabend und sexy - und dennoch ist sie nicht glücklich. Denn wenn ihr Partner, Jean-Lu, mit ihr ins Bett geht, kommt meist nur eine schlaffe Nummer dabei heraus. Francoise, die Frau, die alles hat, will auch im Bett alles. Sie mietet sich heimlich ein Apartment, und hier veranstaltet die üppige Rassedame nun die wildesten Sex-Partys. Sie ist süchtig nach Sex. Immer wieder holt sie sich neue Prachtkerle und Spiel-Mädchen in ihre geheime Absteige. Ganz ungeniert bläst und lutscht sie, vögelt dauer- und lasterhaft und veranstaltet eine gleitfreudige Orgie nach der anderen. Ihre zweite Adresse wird zum Flüstertipp der ganzen Stadt. Francoises Kitzler-Spiele sind echte Knaller, und die Männer, die sich nach- oder miteinander vernaschen, werden immer mehr. Dann passiert das Unerwartete: Jean-Lou, der Ehegatte, kommt hinter ihr Geheimnis. Rachsüchtig bricht er in die Laster- und Liebeshöhle ein. Doch all die süssen, geilen Mädchen, die seine Frau um sich versammelt hat, lenken ihn mit üppigen Brüsten, herausfordernden Ärschen und splitternackten Verführungskünsten von seinem Zorn ab. Zum Schluss gibt‘s nochmal volle Pulle Orgasmus.
Details
Titel ...denn sie wußte nicht, was sie tat..., Garçonnieres Tres Speciales
Studio Tabu
Kategorie Classics, Feature
Produktion Frankreich 1981
Darsteller Nikki Claire, Milva Nielsen, Claudette Wickley, Gina Lolita, Jacqueline Barrington, Susi Nicole, Desirée Kitten, Francois Sequel
Regie Aubert & Tranbaree
Laufzeit (Min.) 70
Sprache Deutsch
Bonusmaterial Trailer
Anzahl Discs 1
Zutreffende Kategorien für dieses Produkt:
Klassiker
Klassiker


Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:
Sex World Cup
Sex World Cup
Shameless
Shameless
0 Artikel
0 Artikel
Suche
 
Kategorie:

Hersteller:



Keine Suchergebnisse? Verwenden Sie bitte unsere...
Erweiterte Suche

Genre-Suche
Sprachen
German English
Maxtainment - Google Safe browsing